Was ist Coaching?

Coaching bei Melanie Schneider in Hamburg
Coaching bei Melanie Schneider in Hamburg

Coaching ist eine Methode, bei der ich Sie durch strukturierte und an Ihrem Ziel orientierte Fragen unterstütze, Ihre eigene – teilweise unterbewusste – Lösungsfähigkeit zu nutzen. Im Rahmen des Coaching-Prozesses konzentrieren wir uns gemeinsam auf Ihre Bedürfnisse, Wünsche und Ziele und erarbeiten einen Weg zur Umsetzung. Im Rahmen der Zusammenarbeit gewinnen Sie an Klarheit und aktivieren und stärken Ihre Ressourcen.

 

Coaching kann Sie unter anderem bei der Lösung von wiederkehrenden Fragestellungen, belastenden Themen oder in konkreten Konfliktsituationen unterstützen. Es kann sich zum Beispiel um Ihre persönliche Weiterentwicklung wie die Stärkung der eigenen Resilienz, Arbeiten an störenden Glaubenssätzen oder Fragen zur beruflichen Orientierung handeln.

 

 Ich arbeite dabei mit klassischen Coaching-Methoden, NLP, Familien- und Organisationsaufstellung und Ressourcen Entwicklung.

 

 „Jeder ist sich selbst das größte Rätsel, das es zu lösen gilt.“ (Unbekannt)

 

Meine Schwerpunktthemen sind Resilienz- und Stressmanagement sowie die Unterstützung Ihrer persönlichen Weiterentwicklung.

Stressbewältigung und Krisenmanagement mit Resilienz

In Resilienz-Coachings beschäftigen wir uns mit dem Zusammenhang von Stress, Widerstandfähigkeit und Burnout.  Sie erfahren, was Sie zur Stärkung Ihrer eigenen Resilienz und für ein besseres Stress-Management tun können. Ziel ist es, dass Sie Werkzeuge an die Hand bekommen, damit Sie für sich bestmöglich mit Stress und Krisen umgehen können.


Wenn es um das Zusammenspiel mit Ihren Mitarbeitern geht, betrachten wir zusätzlich die Faktoren und Möglichkeiten einer resilienten Führung und einer darauf ausgerichteten Organisation.


Was ist eigentlich Resilienz?

Resilienz ist die psychische Widerstandfähigkeit eines Menschen bei Druck und Stress. Dahinter verbirgt sich, wie Menschen auf Reize reagieren, Stress verarbeiten und wie sie es schaffen, gestärkt aus Krisen herauszugehen. Das Wort Resilienz stammt von dem lateinischen Wort "resilire" ab, was abprallen bedeutet. Ursprünglich wurde der Begriff in der Physik in der Materialkunde für Werkstoffe verwendet, die sich nach einer Verformung wieder in ihren Ursprungszustand zurückverwandeln. Resilienz ist keine feste Größe, sondern bei jedem Menschen unterschiedlich stark ausgeprägt und wird von unterschiedlichen Faktoren beeinflusst. Negativ beeinflussende Faktoren (Stressfaktoren) können Arbeitsbelastung, negative Umwelteinflüsse, Druck und wenig Schlaf sein. Positive Faktoren (Schutzfaktoren) sind beispielsweise Wertschätzung, ausreichend Schlaf, Sport, Meditation und eine gehirngerechte Arbeitsweise.

Systemische Aufstellung

Neben dem klassischen Coaching biete ich Ihnen systemische Organisations- und Familienaufstellungen an, um Lösungen für Themen auf der Beziehungsebene zu finden oder Konflikte zwischen Menschen oder Abteilungen zu entspannen. Dies erfolgt über eine Abbildung von Situationen und/oder Beziehungen mit Hilfe von Figuren oder menschlichen Stellvertretern. Durch diese Nachbildung zeigen sich verborgene Hindernisse und Beziehungsgeflechte, so dass wir dann gemeinschaftlich Lösungsansätze erarbeiten können.

 

Das blu-board® von Britta Ludwig
Das blu-board® von Britta Ludwig

Walk About Talk About Coaching

Im Laufe der Corona-Winter habe ich eine neue Erkenntnis gewonnen. Im Spazierengehen lassen sich viele Themen durch die Bewegung und den freien Blick in die Natur leichter klären. Durch Bewegung kommen die Gedanken leichter ins Fließen und die Themen damit besser in Bewegung. Die Natur gibt uns Ruhe und Entspannung, was sich positiv das Miteinander auswirkt. Daher biete ich Coachings nun auch im Rahmen eines Rundganges in der Hamburger Natur an.

 

Der Begriff Walkabout ist ein Begriff der Aborigines aus Australien. Dahinter verbirgt sich eine traditionelle Wanderung entlang der Traumpfade anhand von Liedzeilen.


Neurobic®

Neurobic® nutze ich im Coaching als Tool zum Hervorrufen und Erleben von Gefühlen. Natürlich immer vorausgesetzt, Sie möchten das ausprobieren. Auf diese Weise können Sie schneller in bestimmte Erfahrungen emotional eintauchen.

 

Neurobic® ist eine Sportart mit schaumstoff-ummantelten Stöcken, die durch überkreuz verlaufende Bewegungsabläufe das Gehirn trainiert. Der Begriff Neurobic® setzt sich aus Neuron (Nervenzelle) und Aerobic zusammen. Erfunden und patentiert wurde dieser Sport von dem Großmeister der asiatischen Kampfkunst, Alfred Gehlen, aus Bad Münder.


Durch die beidhändigen Übungen bauen sich die Vernetzungen zwischen Ihren beiden Gehirnhälften aus und Ihre Konzentrations- und Koordinationsfähigkeit wird gefördert. Mit Hilfe von Neurobic® können Sie die Beweglichkeit und Flexibilität Ihres Gehirns weiterentwickeln. 

 

Neurobic® hilft Ihnen auch zu entspannen und Stress zu reduzieren. Die Konzentration auf die Übungen und Ihr Gegenüber ermöglicht es Ihnen, Ihren Kopf schnell und einfach „abzuschalten“.  Sobald Sie mit den Gedanken abschweifen, sind Sie aus der Übung raus. Nach meiner Erfahrung ist das eine sehr einfache und effiziente Möglichkeit der Stress-Reduktion.

Termine

Termine erfolgen nach Vereinbarung.

 

Vor einem ersten Coaching biete ich Ihnen ein kostenloses, unverbindliches 30-minütiges Kennlern-Gespräch an. Anschließend entscheiden Sie, wie es weitergehen soll.

 

Für ein Coaching haben Sie verschiedene Orte beziehungsweise Wege zur Auswahl: Ich biete Coachings in Wedel, online, als Spaziergang oder bei Ihnen im Unternehmen an.

 

Wichtiger Hinweis:

Ein Coaching richtet sich an psychisch gesunde und stabile Menschen. Eine Coaching-Sitzung ersetzt keine Diagnose und Behandlung bei einem Arzt, Psychologen, Therapeuten oder Heilpraktiker.